Excellence Rot - 3 Flaschen

83.00

Finden Sie unsere Auswahl der beste Rotweine des Château Saint Louis in diesem exklusiven Panaché aus 3 Flaschen.

1 Flasche Esprit
L'Geist von Saint-LouisEin Wein mit Charakter und Vornehmheit, der aus den edelsten Rebsorten unserer alten Weinberge hergestellt wird. Diese einzigartige Mischung umfasst 85% von Négrette und 15% Cabernet Franc. Unsere Methode der traditionelle Weinbereitung beinhaltet eine lange Mazeration und mehrere Délestages, die drei bis vier Wochen dauern. Jede Rebsorte wird individuell vinifiziert, wobei die Temperatur genau reguliert wird. Der Ausbau dieses Weins erfolgt vollständig in Eichenfässer für 12 bis 24 Monate, wodurch sein Lagerungspotenzial bereichert wird. Weinberg : 30 ha in biologischem Anbau, mit durchschnittlich 35 Jahre alten Rebstöcken. Terroir : Boulbène und sandiger Schlamm an der Oberfläche, Lehm in der Tiefe. Rebsorten 80% Pinot Saint Georges (Négrette), 10% Cabernet Franc, 10% Malbec. Weinbereitung : Klassisch, mit verlängerter Mazeration und Délestages. Reifung in Eichenfässern für 12 bis 24 Monate. Verkostung : Ein ausgewogener Wein, der den aromatischen Ausdruck mit einer raffinierten Tanninstruktur und einer deutlichen Frische verbindet. Noten von würzigen schwarzen Früchten und reifem Cabernet. Übereinstimmungen von Speisen und Weinen : Perfekt zu einem Rinderfilet mit Kruste oder einer gebratenen Waldschnepfe mit Pfifferlingen.

1 Flasche Extreme 2016 und 1 Flasche Extreme 2010
Diese außergewöhnlichen Weine, die nur in bemerkenswerten Jahrgängen produziert werden, bieten eine harmonische Mischung aus 50% von Négrette und 50% Cabernet Franc. Diese für ihre Feinheit und Eleganz anerkannten Lagerweine zeichnen sich durch eine exquisite Mineralität aus. Die handverlesenen Trauben stammen von unseren ältesten Parzellen, die 1965 für Négrette und 1977 für Cabernet Franc angelegt wurden. Nach dem Abbeeren werden die Trauben mit einem Minimum an Sulfit und natürlichen Hefen eingekellert, um eine reibungslose Gärung zu gewährleisten. Die Weinbereitung dauert ungefähr drei Wochen, gefolgt von mehreren Abstichen, bevor der Wein 12 bis 14 Monate in Fässern ausgebaut wird. Weinberg : 30ha in biologischer Landwirtschaft. Alter der Weinstöcke: durchschnittlich 35 Jahre. Terroir : Boulbène und sandiger Schlamm an der Oberfläche, Lehm in der Tiefe. Rebsorten 80% Pinot Saint Georges (Négrette), 15% Malbec, 5% Cabernet Franc. Weinbereitung : Von Hand geerntet, mit wenig Sulfiten und einheimischen Hefen. Reifung in Barriques für 13 Monate. Verkostung : Eine verführerische aromatische Komplexität, die Pfingstrosen mit schwarzen Früchten auf einem holzigen Hintergrund verbindet. Vollmundiges Profil mit seidigen Tanninen. Übereinstimmungen von Speisen und Weinen : Ideal zu reichhaltigen Gerichten, rotem Fleisch, Käse oder als Aperitif mit Jamon de Noir de Bigorre. Rinderfilet mit Kruste oder gebratene Waldschnepfe mit Pfifferlingen.

Beschreibung

Finden Sie unsere Auswahl der beste Rotweine der Domäne in dieser bunten Mischung aus 3 Flaschen.

1 Flaschen Esprit
L'Geist von Saint-Louis ist eine Cuvée mit hohem Ausdruck, strukturiert und charmant, die aus den Trauben unserer ältesten Parzellen hergestellt wird.
Die Baugruppe besteht aus 85% von Négrette und 15% Cabernet Franc.
Die klassische WeinbereitungDie Dauer eines solchen Prozesses, der mit einer langen Mazeration beginnt und von zwei oder drei Entleerungen gefolgt wird, beträgt drei bis vier Wochen.
Jede Rebsorte wird separat mit Temperaturregelung vinifiziert.
Die Aufzucht erfolgt schließlich in 100% in Eichenfässern für 12 bis 24 Monate, was ihm ein großes Lagerungspotenzial verleiht.
Weinberg : 30ha in biologischer Landwirtschaft. Alter der Weinstöcke: durchschnittlich 35 Jahre.
Terroir : Boulbène und sandiger Schlamm an der Oberfläche und Lehm in der Tiefe.
Rebsorten 80% Pinot Saint Georges (Négrette), 10% Cabernet Franc, 10% Malbec.
Weinbereitung : Die Weinbereitung ist klassisch, mit einer langen Mazeration und zwei oder drei Délestages. Der Wein wird mit 100 % in Eichenfässern 12 bis 24 Monate lang ausgebaut.
Verkostung : Die Auswahl alter Rebstöcke sorgt für qualitativ hochwertige Trauben. Der Cabernet Franc verleiht der kräftigen Frucht der Négrette Eleganz und Finesse. Das Ergebnis ist verführerisch und basiert auf einem Gleichgewicht zwischen dem aromatischen Ausdruck, der Tanninstruktur und der Frische. Eine schöne Palette schwarzer Früchte, sehr würzig, und der Chic des reifen Cabernet, unterstrichen durch einen zurückhaltenden Ausbau, der den Wein flüssig und knackig lässt.
Übereinstimmungen von Speisen und Weinen : Rinderfilet mit Kruste oder gebratene Waldschnepfe mit Pfifferlingen.

1 Flaschen Extreme 2016 und 1 Flaschen Extreme 2010
Dieser einzigartige Wein wird nur in außergewöhnlichen Jahrgängen hergestellt. Die Cuvée wird mit einer Mischung aus 50% von Négrette und 50% Cabernet Franc. Dieser lagerfähige Wein zeichnet sich durch seine Finesse, Eleganz und Mineralität aus.
Die Trauben werden sorgfältig von Hand geerntet und stammen von den ältesten Parzellen des Weinguts aus den Jahren 1965 (Négrette) bzw. 1977 (Cabernet Franc).
Nach dem Abbeeren werden die Trauben gequetscht und mit sehr wenig Sulfit, aber ausreichend natürlichem Sauerteig eingemaischt, um die Gärung ohne Abweichungen zum Abschluss zu bringen. Die Weinbereitung dauert etwa drei Wochen und nach mehreren Abstichen wird der Wein 12 bis 14 Monate in Fässern ausgebaut.
Weinberg : 30ha in biologischer Landwirtschaft. Alter der Weinstöcke: durchschnittlich 35 Jahre.
Terroir : Boulbène und sandiger Schlamm an der Oberfläche und Lehm in der Tiefe.
Rebsorten 80% Pinot Saint Georges (Négrette), 15% Malbec, 5% Cabernet Franc.
Weinbereitung : Die Trauben werden von Hand gelesen. Die Vinifizierung erfolgte mit sehr wenigen Sulfiten und einheimischen Hefen. Die Vinifizierung dauerte 3 Wochen und nach mehreren Abstichen wurde der Wein 13 Monate lang in Barriques ausgebaut.
Verkostung : Eine durch ihre Komplexität fesselnde Aromenpalette: Die Pfingstrose hebt die schwarzen Früchte (schwarze Johannisbeere und Brombeere) hervor, auf einem leicht holzigen Hintergrund. Seine kräftigen Aromen (fruchtige Vanille) werden durch ein Gerüst aus gut verschmolzenen Tanninen unterstrichen.
Übereinstimmungen von Speisen und Weinen : Zu deftigen Gerichten, rotem Fleisch und Käse. Auch als Aperitif mit einem Jamon de Noir de Bigorre. Rinderfilet mit Kruste oder gebratene Waldschnepfe mit Pfifferlingen.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 5.5 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Excellence Rouge – 3 bouteilles“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert